Spende jetzt ein Huhn. Und sonntags auch mal zwei.

Bei „Mama Courage“ machen jungen Teenagermütter ihre Ausbildung zur Näherin. Sie sind alleinerziehend, haben keine finanzielle oder soziale Unterstützung und viele von ihnen haben Gewalt erleben müssen. Damit sie sich in Ruhe aufs Lernen und die Ausbildung konzentrieren können, werden ihre Kinder im Ausbildungszentrum liebevoll betreut.

Aufgrund der hohen Armut der Teenagermütter ist die Gefahr der Mangel- und Unterernährung der Kinder sehr akut und es drohen langfristige gesundheitliche Folgen. Mit einem Ernährungsprogramm der Kinder versuchen wir für eine tägliche Mahlzeit an Porridge, Milch und Obst für die derzeit 17 Kinder von 0-4 Jahren zu sorgen.

Um diese akute Hilfe durch eine langfristiges Projekt zu ergänzen – oder auch in Zukunft zu ersetzen – haben wir ein nachhaltiges Landwirtschaftsprojekt gestartet.

Dazu wurden 40 Hühner angeschafft und ein Stall gebaut werden. Hühner sind recht einfach und kostenarm zu halten, sie brauchen täglich frisches Wasser und etwas Futter, Boden zum Scharren und Auslauf und einen Stall. Ihre Eier sorgen für eine verbesserte vitaminreiche Ernährung (Vitamin A, B2, B12, D und Folsäure sowie Phosphor, Selen, Eisen und Zink) und die Eier, die nicht zum Eigenbedarf benötigt werden, erwirtschaften ein kleines Einkommen.

  • PUT PUT PUT: 40 Hühner
  • INPUT: Täglich frisches Wasser und etwas Futter, Boden zum Scharren und Auslauf und ein Stall.
  • OUTPUT: Eier! Und damit eine verbesserte vitaminreiche Ernährung und ein kleines Einkommen.

Die Einnahmen aus der Hühnerzucht bzw. den Eiern fließen wieder in die Ernährung und Versorgung der Kinder der Teenagermütter.

Mit Deiner Spende unterstützt Du dieses kleine #nachhaltige Landwirtschaftsprojekt als Beitrag zu den 17 #sdgs – insbesondere die Ziele 1 „Keine Armut“ und 2 „Kein Hunger“ werden damit unterstützt.


Good to know: 1 Huhn kostet 10€. In der Anschaffung weiterer Tiere und für das tägliche Futter sind wir dankbar für Eure Unterstützung!

Neben den Hühnern gibt es einen kleinen Gemüsegarten, den wir gerne erweitern möchten. Dieser Garten erlaubt es uns das Gemüse, Salat und einige Kräuter für die Ernährung der Kinder der Teenagermütter nachhaltig und rein biologisch selbst anzubauen. Langfristig möchten wir Kochkurse für junge Eltern aus der Region anbieten, denn gesunde, ausgewogene Ernährung muss nicht teuer sein, ist aber für die Gesundheit der Kinder unbezahlbar wichtig.

Der Gemüsegarten darf noch wachsen…

Du möchtest spenden? 1 Huhn kostet 10€
Über die Unterstützung der gesunden Ernährung von Kindern in Form unseres Gemüsegartens, und der Kochkurse würden wir uns sehr freuen.

Mit jeder Spende und dem Stichwort „Huhn“ oder „Food and Farm“ unterstützt Du diese nachhaltigen und wichtigen Projekte.

Unsere Kontoverbindung:

1000 Hügel e.V.
DE12 4005 0150 0034 4499 75
WELADED1MST
Sparkasse Münsterland-Ost

Ganz bequem können Sie auch Paypal nutzen.


Stichwort: Mama Courage / Huhn

bzw. Mama Courage / Food and Farm




Ein Huhn als sinnvolles Geschenk mit Herz verschenken!

Möchtest Du ein Huhn spenden und verschenken, überweise bitte pro Huhn 10€ und füll bitte hier das Formular aus.
Du bekommst eine Urkunde zum selber Ausdrucken.
Die Urkunde verschenkest Du oder behälst sie für Dich und das tatsächliche Huhn wird in Bugesera in unserem Ausbildungzentrum ein schönes Zuhause finden.

Die Urkunde wird per Mail von info@1000huegel.de verschickt.

Bitte gib für die Urkunde an, wer das Huhn verschenkt und für wen das Huhn ist.
Bei einer einfachen Spende, wenn die Geschenkurkunde also nicht nötig ist, so brauch das Formular natürlich nicht ausgefüllt werden.


Auf unserem Blog kannst Du mehr über das Ausbildungzentrum „Mama Courage“ erfahren.

Ein Gedanke zu „Spende jetzt ein Huhn. Und sonntags auch mal zwei.“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.